Jetzt ist wieder die Zeit, in der man in die Berge fährt und mit den Brettern die schneebedeckten Pisten runterbrettert.

Auch wir beteiligten uns an der Wanderung, packten unsere Skier ins Auto und los gings ins Skigebiet Lenzerheide/Arosa.

Das Skigebiet Arosa ist unerwartet gross und das Wetter spielte mit. Strahlend blauer Himmel und Sonnenschein. Die Zeit verging wie im Flug und wir hatten jede Menge Spass

Zwei Wochen später – wieder die gleiche Prozedur. Doch diesmal blieben wir in Lenzerheide. Das Wetter war uns diesmal nicht so holt. Dafür waren die Pisten perfekt. Sobald man den Gipfel erreicht hatte, schien auch die Sonne. Das Skiegebiet selber war in und unter den Wolken, so dass die Sicht nicht immer optimal war und die Temperaturen sich fast im 2 stelligen Minusbereich befanden. Aber auch diesmal machte es riesen Spass.

Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.